+49 (0)221
230305

Mitgliedschaft
 

 

Bundesverband Deutscher Detektive
 

Bund Internationaler Detektive
 

Angeschlossen
 

 

Blog
 

 

Weblog

 

RSS-Feed

 

Besprechungen in unseren Geschäftsräumen sind  kostenfrei!
 

Detektei
Detektei-Wenzel

Home | Impressum | Disclaimer | AGB | E-Mail | Anfahrt | Links | Referenzen | Presse | Publikationen

 

 

 

Lothar Wenzel - Detektiv aus Köln

Home.Leistungen A-K.Leistungen L-Z.Volltextsuche.

Internationale Kommission der Detektivverbände
 

Besucher:

choose a language

Digitale Demenz

 

Im Zeitalter zunehmender Digitalisierung können immer mehr Menschen weniger Daten behalten.

 

Die Merkfähigkeit der Menschen geht weltweit immer mehr zurück. Es handelt sich hier nach Einschätzung führender Hirnforscher, Neurologen und Hirntrainer um eine spezielle Form des Gedächtnisverlustes.

 

Eine der Hauptursachen der digitalen Demenz sind zum einen die vielen elektronischen Helfer, die wir tagtäglich nutzen und die uns jegliche Gedächtnisarbeit abnehmen, zum anderen die veränderte Schulerziehung, welche ein Grund für die zunehmende digitale Demenz ist.

 

So verwenden wir statt Wegbeschreibungen ein Navigationsgerät, speichern Pincodes und Geburtstage ab und benutzen für einfachste Rechenvorgänge den Taschenrechner.

 

In den Schulen werden kaum noch Gedichte gelernt und für die Grundrechenarten wird ein Handy benutzt.

 

 

 

Selbst auf diesem - auf den ersten Blick - artfremden Gebiet können lebenserfahrene Detektive beratend und begleitend tätig werden. Dies kann auch in Zusammenarbeit mit Neurologen, Hirnforschern und Hirntrainern erfolgen.

Scheuen Sie sich nicht den erfahrenen Privatdetektiv Lothar Wenzel zu kontaktieren!

 

Begleitende Literatur zum Thema "Digitale Demenz": Oliver Geisselhart: Notizbuch im Kopf. So merken Sie sich alles.

 

 

 

 

 

 Wenzel hilft